Weil wir zu Ihnen kommen, ist die UVV kein großes Thema mehr.

Ob man sie nun wie früher UVV-Prüfung nennt oder mittlerweile FEM 4.004: Die wiederkehrende Untersuchung Ihrer Gas-, Diesel- und Elektrostapler, Ihrer Geländestapler, Seitenstapler und Lagergeräte ist eine gesetzliche Pflicht, der Sie regelmäßig nachkommen müssen. Hinzu kommen die ebenfalls vorgeschriebenen Abgasuntersuchungen am Gasstapler und Dieselstapler.

Leiter eines Fuhrparks von Flurförderzeugen müssen sich ebenso um die pünktliche FEM 4.004 kümmern wie um die Abgaskontrollen sowie ein korrekt geführtes Prüfbuch. Oder aber, Sie überlassen diese Aufgaben uns und wissen Funktion und Sicherheit Ihrer Stapler in besten Händen.

Der Vor-Ort-Service von Holthuis Gabelstapler-Vertrieb GmbH erledigt vorgeschriebene Prüfungen bei Ihnen vor Ort und zu Ihrer Wunschzeit. Damit werden Störungen für den laufenden Betrieb in Ihrem Lager oder auf Ihrem Umschlagplatz weitgehend vermieden. Wir achten auf fällige Termine, erinnern Sie an bevorstehende Stapler-Prüfungen, erteilen Prüfplaketten und führen das Prüfprotokoll – alles wie vom Gesetzgeber verlangt.

Darüber hinaus ist dieser Service natürlich auch die beste Möglichkeit, um den Stapler ohne weitere Stillstandzeiten einem allgemeinen Check zu unterziehen. So mancher schleichende Defekt oder ein demnächst fälliges Ersatzteil kann dabei entdeckt werden – was wiederum höhere Reparaturen und Ausfälle vermeiden hilft.

Die FEM 4.004, durchgeführt von Holthuis: keine große Sache, sondern ein Termin mit Mehrwert